Aktuelles


Omega Hartberg wird 10!

Unser Projektbüro in Hartberg feiert sein 10-jähriges Bestehen und lädt Interessierte zur Feier des Tages ins Schloss Hartberg ein:


neues Angebot zur Deutsch-Kommunikation:

Papa_Chai - transkulturelles Lerncafé für junge Männer (und Papas)

 

Das Angebot richtet sich an Männer zwischen 20 und 40, die idealerweise Deutsch auf Niveau A2 beherrschen.

 

Treffen finden jeden Dienstag um 16 Uhr statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Weitere Infos zum Projekt finden Sie hier.


Stellenausschreibung:

OMEGA sucht ab 1. März eine/n

MitarbeiterIn in der Finanzadministration

sowie für projektbezogene Planung, Abwicklung und Abrechnung

Nähere Infos hier:

Download
Stellenausschreibung_Finanzadministratio
Adobe Acrobat Dokument 521.3 KB

Stellenausschreibung:

OMEGA sucht zum ehestmöglichen Eintritt eine/n

Facharzt/Fachärztin für Psychiatrie

Nähere Infos hier:

Download
Omega Stellenanzeige PsychiaterIn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.9 KB

Der nächste Portobella Kurs hat am 11.1.2019

gestartet!

 

Er richtet sich an Frauen ohne oder mit nur geringen

Deutschkenntnissen und dem Willen und Engagement, Deutsch zu lernen sowie die österreichischen Gebräuche kennenzulernen.

 

Der Kurs findet dreimal wöchentlich statt, Montag, Dienstag und Mittwoch, jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr.

 

Der nächste Kurs startet im April. Wir bitten um Voranmeldung unter sekretariat@omega-graz.at oder telefonisch unter 0316 773554.

 


© Franz Leber
© Franz Leber

Schön war die Weihnachtszeit, und eines ihrer Highlights das "Etwas andere Weihnachtskonzert 2018" unseres multikulturellen Frauenchors Sosamma.

 

"SoSamma – so sind wir. Wir singen für uns und noch lieber für andere. Für die Besucherinnen und Besucher unseres Weihnachtskonzertes im Schauspielhaus heuer bereits zum vierten Mal. Eine schöne Tradition, die wir sehr liebgewonnen haben. Und wir singen mit Gästen. Diesmal mit D.I.V.A – Frauenpower von Daniela Sudy, Agata Piśko und “unserer” Vesna Petković.– die mit ihrem Programm einen Bogen zwischen Jazz und Weltmusik spannen. Wie immer mit auf der Bühne stehen unser “SoSammER” Vladimir Vesic (drums) sowie die großartigen Sandy Lopičić (piano), Sašenko Prolić (Bass), Werner Radzik (piano), Bernhard Wimmer (drums)und Gernot Strebl (Sax)."

 

Hier ein paar Bilder zum Nachsehen. Vorausschauend kann man schon mal den Terminkalender zücken für das "Etwas andere Weihnachtskonzert 2019"...

 


Eröffnungsfeier unseres neuen Standorts am 14. 12. 2018