OMEGA - Gesundheitsstelle/Health Care Center Graz

 Kontakt | Impressum      

ÜBER OMEGA

Über OMEGA

OMEGA-
Transkulturelles Zentrum für psychische und physische Gesundheit und Integration

OMEGA versteht sich als Brückenschlag zwischen dem aktuellen Bedarf an Begleitung und der nachhaltigen Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen in unsere Gesellschaft.

Unser Ziel ist es, die Eigenständigkeit unserer KlientInnen zu fördern, damit sie das österreichische Angebot von Gesundheit, Bildung, Arbeit und Soziales eigenständig wahrnehmen können.

Die Grundlage unseres Verständnisses bilden die österreichische Verfassung, die Menschenrechtskonvention, die Kinderrechtskonvention, der WHO- Gesundheitsbegriff, die Genfer Konvention und die Grundsätze und Werte der Europäischen Union.

  • Vernetzung von Menschen mit Migrationshintergrund und Aufnahmekultur unter Achtung europäischer Werte
  • Förderung einer diversitären Gesellschaft und des transkulturellen Austausches in wertschätzenden Begegnungen.
  • Schnittstelle für die Bereiche Menschenrechte und psychische und physische Gesundheit
  • Niederschwellige Anlaufstelle für KlientInnen mit familienorientiertem Ansatz
  • Gesundheitliches und Soziales Casemanagement zur Vernetzung von KlientInnen mit Angeboten
  • Koordinationsstelle für die internationale Netzwerksarbeit mit Schwerpunkt Südosteuropa
  • Netzwerksarbeit und Expertise Transfer zwischen OMEGA und seinen PartnerInnen auf nationaler Ebene
  • Die Anregung von Forschung, auf dem Gebiet der medizinischen, psychologischen, psychiatrischen, psychosozialen und psychotherapeutischen Versorgung, für das Qualitätsmanagement im Rahmen unserer Schnittstellenfunktion
  • Öffentlichkeitsarbeit für nachhaltige Integration
  • Qualitätssicherung durch kontinuierliche Fortbildung der MitarbeiterInnen

Besondere Zielgruppen unserer Arbeit sind hierbei Risikogruppen wie etwa Menschen mit traumatischen Erfahrungen, Menschen, welche von sozialer Ausgrenzung bedroht sind, alleinerziehende Mütter oder Väter, ältere Menschen, Kinder und Jugendliche, Menschen mit besonderen Bedürfnissen.

Unsere aktuellen Angebote umfassen:

  • Medizinische, psychologische, psychiatrische, psychosoziale und psychotherapeutische Beratung, Betreuung und Behandlung
    - offene Beratung
    - sozialpsychiatrische Sprechstunde
    - muttersprachliche Beratung und Betreuung
    - Sprachmittlung
    - Sozialarbeiterisches Angebot
    - Integrationsassistenz
    - Aufsuchende, mobile Betreuung in Flüchtlings- und Notquartieren
    - Krisenintervention
  • Psychosoziale integrative Projektarbeit zur Förderung der Eigenständigkeit der KlientInnen und zum Kontakt mit ÖsterreicherInnen
  • Schulungsangebote und Kooperationen zur Interkulturellen Öffnung von Einrichtungen des bestehenden Sozial- und Gesundheitssystems "von der Wissenschaft zur Praxis"
  • Das Organisieren von Seminaren, Tagungen, nationalen und internationalen Konferenzen,

Weitere Funktionen

  • Anerkannte Praktikumseinrichtung
  • Träger der Jugendwohlfahrt
  • Lehrlingsausbildungsbetrieb
  • u.a..