OMEGA - Gesundheitsstelle/Health Care Center Graz

 Kontakt | Impressum      

Willkommen

OMEGA - Transkulturelles Zentrum für psychische und physische Gesundheit und Integration
OMEGA versteht sich als Brückenschlag zwischen dem aktuellen Bedarf an Begleitung und der nachhaltigen Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen in unsere Gesellschaft.

Aktuell

Abschlusskonferenz des Projekts „Draw the line – Training and empowering immigrant women to prevent sexual violence and harassment“      [21.03.2018]

Am 18. April 2018 findet im Grazer Rathaus die Abschlusskonferenz des EU-Projekts „Draw the line – Training and empowering immigrant women to prevent sexual violence and harassment“ statt.

Sexuelle Gewalt gegen Frauen ist ein universelles Phänomen, das in all seinen Facetten je nach individuellem, kulturellem und sozialem Hintergrund unterschiedlich verstanden und interpretiert wird. Sexuelle Gewalt ist keine isolierte Handlung, sondern Teil eines Kontinuums von Einstellungen, Glaubensmustern und Handlungen.

Die Konferenz widmet sich dieser Thematik unter besonderem Fokus auf Möglichkeiten der Präventionsarbeit im Allgemeinen sowie für die Zielgruppe der Migrantinnen im Besonderen.

Im Rahmen der Konferenz gibt es auch die Möglichkeit, die eigene Arbeit (Studien, Projekte, Aktionen, Dauerangebote) in Form von Posterpräsentationen vorzustellen.

Voraussetzung:
- Die Arbeit muss thematisch zur Konferenz passen.
- Bitte um Zusendung eines Abstracts (max. 2000 Zeichen inkl. Leerzeichen)
- Bis spätestens 11. April 2018 an office@omega-graz.at
- Unter dem Betreff: Posterpräsentation und Namen der Organisation sowie der AutorInnen.

Die Auswahl wird bis 13. April 2018 bekannt gegeben.

Einladung Konferenz      

OMEGA engagiert sich "für Menschen in Graz"      [16.02.2018]

„Wir sind da für Menschen in Graz!“ – ist das Anliegen zahlreicher engagierter Menschen, Einrichtungen, Pfarren, politischer VertreterInnen in der Stadt Graz.

Am 06. März 2018 findet das Austauschtreffen zum Thema „Für Menschen in Graz - Wie soll und kann man konkret helfen?“

Aber wie wird konkret geholfen? Was sind die Ziele und Anliegen? Was gelingt uns? Wo scheitern wir? Wo ist Unterstützung (In welcher Form?) unbedingt notwendig?

Diese Fragen und einige mehr werden mit Gesprächspartnern erörtert.

Dienstag, 6. März 2018, 17:00 bis 19:30 Uhr
im Marianum, Sozialzentrum der Caritas, Mariengasse 24, 8020 Graz

Artikel Woche: Seit neun Jahren unterstützt der Verein Omaga mit dem AMS MigrantInnen bei der Integration in Hartberg und Fürstenfeld.  [18.01.2018]

Im Rahmen eines Festaktes feierte der Verein „Omega“, der MigrantInnen bei der Integration unterstützt, im Stibor Center in Hartberg den Jahresabschluss 2017. Dazu konnte Moderatorin Birgit Neuhauser „Omega“ Projektleiterin Sadika Kostmann, Geschäftsführerin Nicola Baloch, Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer, AMS Hartberg/Fürstenfeld Leiter Herbert Paierl, AMS Abteilungsleiter Günter Müller, der für die Kursbetreuung bei „Omega“ zuständig ist, und Vizebürgermeister Herwig Matejka begrüßen. Zwei TeilnehmerInnen stellten ihre Heimatländer Ghana und Syrien vor, danach überreichte Projektleiterin Sadika Kostmann 28 MigrantInnen die Abschlusszeugnisse für die absolvierten Deutschkurse und das Projekt „Ein-leben“ . Insgesamt schlossen bei „Omega“ im abgelaufenen Jahr mehr als einhundert Migranten Deutschkurse positiv ab. Sehr viele davon konnten bereits auf dem österreichischen Arbeitsmarkt Fuß fassen. „Die Kenntnis der deutschen Sprache ist Grundlage für eine erfolgreiche Integration und Eingliederung in den Arbeitsprozess“, erklärte AMS Leiter Herbert Paierl. Den Abschluss bildete ein multikulturelles Büffet, das von den TeilnehmerInnen gestaltet wurde. Neue Deutsch Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene sowie ein neues Projekt „Ein-leben“ sind bereits wieder im Laufen.

Zur Bildergalerie - „Omega“ schloss erfolgreiches Jahr ab

Mein- Dein- Unser Graz Vielfältiges Graz, Stadt der Menschenrechte  [18.01.2018]

Im Rahmen des OMEGA-Fotowettbewerbs im herbst 2017, waren vor allem Jungendliche eingeladen, ihren eigenen Blick zu den Themen „Vielfältiges Graz, Vielfalt als Geschenk und Mein-Dein-Unser Graz“ in Foto-Aufnahmen auszudrücken und einzusenden.

Die Auswahl der 12 Siegerfotos ist in einem Wandkalender 2018 abgebildet.

Sie sollen gemeinsam mit ausgewählten Artikeln der allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in der Menschenrechtsstadt Graz auf Menschlichkeit und die unteilbare Menschenwürde hinweisen und uns in diesem Sinne inspirieren.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnerinnen und Gewinnern!

Platz1: Corina Morar
Platz 2: Stefanie Urach
Platz 3: Donata Trinkl

» FOTOS

Der Kalender ist gegen eine freiwillige Spende für die Arbeit OMEGAs im Sekretariat unseres Vereins erhältlich.

„Ganzheitliche Kunsttherapie zur Förderung von künstlerischer Kompetenz und Kreativität, Erweiterung sozialer Kompentenz und transkulturellem Verständnis.“      [18.01.2018]

Wir dürfen Ihnen im Folgenden Bilder der Workshopserie „Ganzheitliche Kunsttherapie zur Förderung von künstlerischer Kompetenz und Kreativität, Erweiterung sozialer Kompetenz und transkulturellem Verständnis“präsentieren, an welcher pro Workshop durchschnittlich bis zu 10 KlientInnen des Vereins OMEGA 2017 teilnahmen.

In insgesamt 15 Workshops à 2 Stunden unter der Leitung von Kunsttherapeutin Frau Dr. med. Margarethe Brugger entstanden im Transkulturellem Zentrum OMEGA diese sehr persönlichen Kunstwerke der teilnehmenden Erwachsenen und Kinder.


Wir bedanken uns bei den Frauen für die Teilnahme und bei Frau Dr.med. Brugger für ihr großartiges ehrenamtliches wie professionelles Engagement.

Die Wirksamkeit ganzheitlicher Kunsttherapie bei traumatisierten Flüchtlingen ist neben dem Gefühl von Entspannung, Anerkennung und Zuwendung als hoffungsbildend belegt. Die Klientinnen wurden beim Erkennen von Selbstwirksamkeit und Problemlösungen unterstützt und konnten neue Ideen zur Neuorientierung und positiverer Lebenshaltung schöpfen.



» FOTOS

Neue Geschäftsführerin beim Verein OMEGA      [08.01.2018]

Mit Freude dürfen wir unsere neue Geschäftsführerin,
Frau Bakk.a Nicola Baloch, vorstellen, welche ihre Arbeit
mit Neujahr 2018 begonnen hat und wünschen ihr als KollegInnen alles Gute für die Geschäftsführung
unseres Vereins.









"Ich freue mich auf die Arbeit bei OMEGA mit neuen beruflichen Herausforderungen, vielen spannenden wie wichtigen Projekten und schönen Begegnungen und in vertrauter Herzensumgebung."

Aktuelles OMEGA in Hartberg:      [16.10.2017]

Österreichisches Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) in den Niveaustufen A1, A2, B1 und B2
bei OMEGA in 8230 Hartberg.
» Nähere Informationen!

Deutsch Intensiv / Modul 1 - Anfänger
Bezirk Hartberg-Fürstenfeld
16.01.2017 – 15.12.2017
» Nähere Informationen!

Deutsch Intensiv / Modul 2 - Fortgeschrittene
Bezirk Hartberg-Fürstenfeld
16.01.2017 – 15.12.2017
» Nähere Informationen!

Aktivierung Einleben - Aktive Arbeitsuche
16.01.2017 – 15.01.2018
» Nähere Informationen!

"Ein"- leben im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld
Regionale begleitende Integration in den Arbeitsmarkt
10.01.2017 – 09.01.2018
» Nähere Informationen!

Interkulturelles Frauen – Café in Feldbach
» Nähere Informationen!

Interkulturelles Frauen – Café in Hartberg
» Nähere Informationen!

Interkulturelles Frauen – Café in Knittelfeld
» Nähere Informationen!

Interkulturelles Frauen – Café in Fürstenfeld
» Nähere Informationen!

Fotowettbewerb 2017 zu den Themen:
„Vielfältiges Graz“ - „Vielfalt als Geschenk“ - „Mein Graz, Dein Graz, Unser Graz“      [25.09.2017]

OMEGA versteht sich als Brückenschlag zwischen dem aktuellen Bedarf an Begleitung und der nachhaltigen Integration von Flüchtlingen und MigrantInnen in unsere Gesellschaft.

Aufgabenstellung:
Zeig uns wie schön und vielseitig Graz ist. Schlagwort: Vielfalt
Künstlerische Freiheit bei der Interpretation und Umsetzung des Themas.

Rahmenkriterien:
Einsendungen an: sekretariat@omega-graz.at unter dem Betreff: Fotowettbewerb 2017
Foto-Format: jpg, png oder gif. als Querformat!

Aus allen Einsendungen werden 12 Gewinner-Fotos ermittelt, welche je eine Seite
eines Kalenders für 2018 zieren und mit einem Preisgeld in Form von „Stadt Graz Gutscheinen“ belohnt werden:

1. Platz: € 300,--
2. Platz: € 250,--
3. Platz: € 200,--
4. - 12. Platz: je € 50,--

EINSENDESCHLUSS: 31. OKTOBER 2017

Wir freuen uns über eure Ideen und wünschen viel Glück!

» Fotowettbewerb 2017 - BEDINGUNGEN ALLGEMEIN

Langer Tag der Flucht - kostenlose Filmvorführung      [25.09.2017]

Am 29. September ist „Langer Tag der Flucht“ dazu laden wir herzlich zu zwei kostenlosen Filmvorführungen ein.

Wir zeigen die warmherzige, schwarze Komödie aus Norwegen "Welcome to Norway", die sich humorvoll, aber tiefgründig mit der Flüchtlingskrise 2015 auseinandersetzt.

DONNERSTAG 28. September 2017
FILMSTART: 18 UHR

FREITAG 29. September 2017
FILMSTART: 18 UHR

FREIER EINTRITT
die Plätze werden nach Verfügbarkeit und Eintreffen der BesucherInnen vergeben.

SCHUBERTKINO SAAL 3, Mehlplatz 2, 8010 Graz

» Einladung

"Sosamma" Multikultureller Frauenchor      [26.06.2017]

Der Omega-Frauenchor „Sosamma“ hat im Rahmenprogramm von „Gries grün“ beim Kulturverein „Cuntra MachHalla“ ein kleines Konzert für interessierte Passanten und Gäste gegeben, die von der multikultikurellen musikalischen Darbietung begeistert waren.

» FOTOS

Jahresbericht 2016     [29.05.2017]

Wir freuen uns, dass unser Jahresbericht 2016 online ist!

Anbei der Link dazu


Die Zweigstelle Omega-Hartberg hat es in die Kleine Zeitung geschafft!  [29.05.2017]

Im Zuge des Projekts "Interkulturelles Frauencafe" wurde in der Fachschule St.Martin gemeinsam mit Frauen und Kindern aus verschiedensten Ländern unterschiedliche Brotsorten gebacken.

Den Zeitungsartikel zum Nachlesen finden Sie hier,

weitere Fotos sind unter folgendem Link abrufbar:
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/oststeier/5221012/Hartberg_Frauen-backen-gemeinsam-Brot

LAUFENDE PROJEKTE 2017      [08.05.2017]


Bereich GESUNDHEIT

1.   Community Health für Randgruppen – Basisfinanzierung - OMEGA
    • Frauengesprächsgruppe
    • Gesund durch Sport und Spaß
    • Transkulturelle Psychotherapie auch im Muttersprache und mit Dolmetscher
    • Transkulturelle Psychologische Behandlung psychologische Behandlung und
      Sozialbetreuung für Kinder und Jugendliche bei Omega und in Flüchltingsunterkünften
    • Mobile psychosoziale Betreuung
2.   Community Health für Randgruppen - Sozialpsychiatrische Beratung, Behandlung und
      Betreuung Angehöriger sozialer Randgruppen.
3.   Psychotherapie GKK
4.   Richtig essen von Anfang an. Steiermark!


Bereich INTEGRATION

5.   Umfassendes Betreuungskonzept für die Integration von MigrantInnen, Flüchtlingen und
      AsylwerberInnen in die Österreichische Gesellschaft 2017
      - Basisfinanzierung des Verein Omega
6.   Offene Beratung und Case Management in der sozialen Arbeit
7.   Frauenwege zu Empowerment - Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung für und
      mit Migrantinnen
8.   Interkulturelles Frauencafé in der Steiermark – Basisinformation und Kulturaustausch
9.   Kultur bewegt - Transkulturalität, Migration, Kunst für KlientInnen und MitarbeiterInnen
       von Omega
10. Meine, deine, unsere Siedlung – Stadtteile im Generationsaustausch
11. OMEGA- Schule: Sprache, Grundbildung, Berufsorientierung für Asylberechtigte und
       subsidiär Schutzberechtigte im Alter von 18 – 25 Jahren
12. Portobella – Begleitende Integration
13. SoSamma – Multikultureller Frauenchor
14. Sportlich und Kreativ – Spielerische Integration (Licht ins Dunkel)
15. „Brücken bauen - Barrieren überwinden“ - Sprach- und Kulturmittlung im Bildungs-,
       Integrations- und Gesundheitsbereich
16. Deutsch Intensiv – Hartberg
17. Ein-Leben in Hartberg
18. ÖSD Prüfungen bei Omega in Graz und in der Zweigstelle Omega-Hartberg


INTERNATIONALE PROJEKTE

1.  PAVT: The path to reconciliation – paving the way for survivors of torture to becoming
     contributing members of the community
2.  PAVT 2: Rehabilitation, empowerment and integration of asylum-seeking torture survivors
3.  DAPHNE: Draw the line - Training and empowering immigrant women to prevent sexual
     violence and harassment
4.  ERASMUS+: Integration through education and information


KOOPERATIONEN

•  Marienambulanz Caritas
•  Caritas
•  Flüchtlingsunterkunft Mitterstraße – Puntigam
•  Flüchtlingsunterkunft Demiri
•  Flüchtlingsunterkunft Toscana
•  Flüchtlingsunterkunf Lazarou
•  Diakonie Deutschfeistritz